HOME

Dem Verein “Bürger für Zwickau e.V.” ist es wichtig, den Zwickauern eine Alternative zu den städtischen Partei-Netzwerken zu bieten, unabhängig von ideologischen Schranken, unabhängig von Parteizwängen und Entscheidungen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene. Die “Bürger für Zwickau” bieten eine Plattform für Bürgerinnen und Bürger, welche sich kommunalpolitisch parteiunabhängig einbringen wollen.

Wenn Sie unsere Arbeit und unser Engagement monetär unterstützen wollen, dann können Sie den nachstehenden Button klicken.

NEWS

Parksituation Paulus-Kindergarten

Stadtrat Christopher Kühn wurde von Eltern auf die schwierige Parkplatzsituation vor dem Paulus-Kindergarten aufmerksam gemacht. Aktuell gibt es nur begrenzte... ...

Umgestaltung Bahnhofsvorplatz – immer noch planlos?

Am 5.11.2018 erfolgte die Vergabe von Planungsleistungen zum Bauvorhaben Komplexmaßnahme Umgestaltung Bahnhofsvorplatz, Innenstadttangente und Querspange Straßenbahn in Zwickau. Dazu stellte... ...

Lust auf Gärtnern im Wohngebiet?

…und dabei Menschen aus der Nachbarschaft zu treffen, gemeinsam eigenes Bio-Obst und Bio-Gemüse zu ernten, ein Stück Natur zu gestalten,... ...

Antrag – Aktionsplan zur Erhaltung der Zwickauer Straßen und Fußwege

Mit dem Beschluss des Finanzausschusses am 03.03.2020, zusätzlich 500 T€ für Sanierungsmaßnahmen von 5 Zwickauer Straßen einzusetzen, ist für 2020... ...

Antrag – Einsetzung eines zeitweiligen beratenden Ausschusses

Die Fraktionen Bürger für Zwickau, CDU/FDP und DIE LINKE haben im jüngsten Stadtrat einen gemeinsamen Antrag eingebracht um den Ausbau... ...

Antrag – Straßenbahngleise am Hauptbahnhof

Die Straßenbahnlinien 5 und 7 zum Hauptbahnhof wurden wegen verschlissener Gleise an der Blockumfahrung am Hauptbahnhof im Dezember 2019 auf... ...

Stadtratsbericht 25.06.2020

Die zähe Hängepartie um den neunten Sitz der Fraktion SPD/Grüne/Tierschutzpartei hat nach über einem Jahr ein Ende gefunden. Das Landratsamt... ...

Caroline Müller-Karl zum Stadtarchiv

Caroline Müller-Karl, die Beratende Bürgerin unserer Fraktion im Kulturausschuss äußert sich zum Thema Stadtarchiv: Die Entscheidung das Stadtarchiv in der... ...

Vorkaufsrecht für ehemaliges Hotel Wagner genutzt?

Aus der Machbarkeitsstudie zum Grundsatzbeschluss (BV/063/2016) geht hervor, dass das Flurstück 922/3 Bahnhofstraße 61 (ehemaliges Hotel Wagner), teilweise für die... ...

Mieterlass auch für den FSV Zwickau?

Der Stadionvermieter GGG erlässt dem Chemnitzer FC unserer Nachbarstadt die Grundmiete für die Spielstätte an der Gellertstraße für die Monate... ...

Zukunft Wasserstoff

Die Bundesregierung will das Thema Wasserstoff mit Milliarden fördern. Wie kann die Stadt Zwickau davon profitieren? Meerane betreibt seit einem... ...

Schon vorangekommen beim Grundstückstausch?

Im Dezember vergangenen Jahres hat Stadtrat Tristan Drechsel eine Antwort zum Thema Parkplatz/Zufahrt/Marienhof erhalten. Hier geht´s zum Beitrag! Es ging um... ...

Was wird aus diesem Parkplatz?

Der Fraktionsvorsitzende Christopher Kühn bezog sich im heutigen Bauausschuss auf die Baumaßnahme Neugestaltung Marienstraße, zwischen Schumannplatz und Lieferzufahrt Zwickau-Arcaden. Er... ...

Antrag – Parkraumkonzept Innenstadt Zwickau

Die 2017 von der Verwaltung beauftragte Erarbeitung einer Parkraumkonzeption im Rahmen einer Diplomarbeit liegt uns nun vor. Die Untersuchungsergebnisse und... ...

Spieglein, Spieglein im Verkehr

Stadträtin Grit Fischer hat sich mit einer dringenden Bürgerbitte an die Oberbürgermeisterin gewandt. Die Straßenbahnlinie 4 kreuzt die Robert-Koch-Straße. Durch... ...

Extreme Belastung durch JVA-Baustelle

Am 13. Mai 2020 übertrug der Radiosender MDR Sachsen einen Beitrag zur JVA-Baustelle. Interview mit Grit Fischer Der Beitrag beschäftigte sich... ...

Melanie Brändel ist neue Ortsvorsteherin in Mosel

Der langjährige Ortsvorsteher Reiner Seidel (CDU) hat aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niedergelegt und übergibt sein Mandat an Melanie Brändel... ...

Stadtratsbericht 28.05.2020

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen und so wundert es nicht, dass in Corona-Zeiten die Ratsmitglieder mit Mund-Nasen-Masken und mit dem... ...