Bürger für Zwickau




News

Aktuelle
Termine, Themen

ZEIGEN

WIR

Die Wählervereinigung
Bürger für Zwickau orientiert …

erfahren

Stadträte und
Vereinsmitglieder

Kennenlernen

Bilanz

5 Jahre Stadtratsarbeit
2014 – 2019

ÜBERRASCHEN

Ziele

Zwickau gestalten

lesen

Galerie

Bilder, Videos, Presse

ansehen

FÜR ZWICKAU MIT HERZ UND VERSTAND

Unter dem Eindruck von Entscheidungen und enttäuscht von Politiknetzwerken – welche aus Sicht von Bürgern keine zukunftsweisende Stadtentwicklung fördern, in kleinen Dingen versagen, den mündigen Bürger nicht mitnehmen sowie Transparenz vermissen lassen – fanden sich 2013 Bürgerinnen und Bürger zusammen, um die Wählervereinigung “Bürger für Zwickau” zu gründen.

Organisiert von Tristan Drechsel fand die Wählervereinigung sehr schnell eine Vielzahl von Anhängern. Willkommen in der Reihe der Wählervereinigung waren auch Mitglieder der Bürgerinitiative “Nein zur JVA in Marienthal”.
Der feste Wille sich einzubringen, wurde umgesetzt.

An der Kommunalwahl 2014 nahmen wir mit 22 Kandidaten teil.
Wir schafften es mit vier Mandatsträgern in den Stadtrat einzuziehen. Tristan Drechsel, Constance Arndt, Lutz Reinhold und Julia Drechsel bildeten zusammen mit zwei Stradträten der Grünen die Fraktion BfZ / Grüne von 2014 – 2019. Annelie Wagner war im Kultur-, Sozial-, Sport- und Bildungsausschuss als sachkundige Einwohnerin aktiv. Den Bau- und Verkehrsausschuss begleitete Jürgen Weißmann ebenfalls als sachkundiger Einwohner.
In die Legislaturperiode 2019 – 2024 starteten wir mit fünf Mandatsträgern: Christopher Kühn, Tristan Drechsel, Constance Arndt, Julia Drechsel und Grit Fischer. Diese Stadträte bilden nun eine eigene Fraktion im Zwickauer Stadtrat – die Fraktion Bürger für Zwickau.
Als sachkundige Einwohner werden uns Caroline Müller-Karl im Kultur-, Sozial, Sport- und Bildungsausschuss vertreten und Jürgen Weißmann weiterhin im Bau- und Verkehrsausschuss.

Der Verein

Seit Februar 2016 hat sich die Wählervereinigung “Bürger für Zwickau” eine Satzung gegeben und damit die Rechtsform des eingetragenen Vereins, der derzeit ca. 20 Mitglieder hat.

Vorsitzender: Tristan Drechsel
Stellvertreter: Rainer Kolbeck

Der Vorstand leitet die Wählervereinigung, er besteht aus 5 Mitgliedern und beschließt über alle organisatorischen und politischen Fragen im Sinne der Vereinssatzung und der Beschlüsse der Mitgliederversammlungen.

Parteienunabhängig agieren

Dem Verein “Bürger für Zwickau e.V.” ist es wichtig, den Zwickauern eine Alternative zu den städtischen Partei-Netzwerken zu bieten.

Unabhängig von ideologischen Schranken, unabhängig von Parteizwängen und Entscheidungen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene. Die “Bürger für Zwickau” bieten eine Plattform für Bürgerinnen und Bürger, welche sich kommunalpolitisch parteiunabhängig einbringen wollen.

Leitbild

Die “Bürger für Zwickau e.V.” sind eine ehrenamtlich tätige Organisation, welche an der demokratischen Willensbildung in Zwickau mitwirkt. Die BfZ nimmt an Kommunalwahlen in Zwickau teil und möchte so der Stimme des Bürgers politisches Gewicht verleihen.

Dabei gilt der Grundsatz, dass wir allen Menschen  gleichberechtigt begegnen, unabhängig von sozialem Stand, ethnischer Herkunft oder religiöser Zugehörigkeit. Es gelten die grundsätzlichen Werte des respektvollen Zusammenlebens aller Menschen, weshalb in der BfZ kein Platz für Rassismus und Diskriminierung jeglicher Art ist. Die BfZ steht für Bürgerbeteiligung und Transparenz in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern.

Ziele

Positionspapier für die Wahlperiode

2019 bis 2024

zu unserem Programm

Satzung der Bürger für Zwickau e. V.

Stadträte & Vereinsmitglieder

CHRISTOPHER KÜHN 

STADTRAT, FRAKTIONSVORSITZENDER


*1989, Dipl. Wirtschaftsingenieur

Ich stehe für Weiterentwicklung und
Belebung – für ein zukunftsicheres Zwickau.

TRISTAN DRECHSEL 

STADTRAT, VEREINSVORSITZENDER


*1955, selbstständig

Die Vision einer sich auf allen Ebenen positiv entwickelnden Stadt treibt mich an, eine offensive, selbstbewusste Stadtpolitik mitzugestalten, die vor dem Hintergrund guter Ideen die Herausforderungen der Zukunft annimmt. Für mich gilt „Mach es einfach!“

CONSTANCE ARNDT 

STADTRÄTIN

STELLV. FRAKTIONSVORSITZENDE


*1977, Kauffrau, leitende Angestellte

Ich kandidiere, weil ich die Weiterentwicklung meiner Stadt „Zwickau“ mitgestalten möchte.

JULIA DRECHSEL 

STADTRÄTIN


*1990, Krankenschwester, Studentin

Mein Fokus liegt auf der Steigerung der Stadtattraktivität – Engagiert für Kinder, junge
Erwachsene, Familien und Benachteiligte!

GRIT FISCHER 

STADTRÄTIN


*1980, Friseurmeisterin

Mir ist die Nähe zum Bürger wichtig. Ich wünsche mir mehr Kultur und  Bürgerentscheide.

MELANIE BRÄNDEL 

ORTSCHAFTSRÄTIN MOSEL


*1979, Kauffrau

Ich stehe für die Stärkung Zwickaus als lebenswertes Umfeld für Familien. Dafür
braucht es eine starke Wirtschaft.

HARALD BÖHME 

ORTSCHAFTSRAT MOSEL


*1955, Dipl. Ing. Maschinenbau

Ich stehe für die Entwicklung des ländlichen Raums. Auch die Ortschaft sollte von einer
Eingemeindung profitieren.

ECKARD HERTEL

ORTSCHAFTSRAT ROTTMANNSDORF


*1955, Elektromeister, Schweißtechnologe

Ich stehe für bürgerbezogene Sach- und Wirtschaftlichkeit und angemessene äußere Einflüsse aus Wirtschaft und Politik.

KLAUS STREHLE

ORTSCHAFTRAT CAINSDORF


*1942, Ingenieur

Bestehende Rad- und Fusswege sollen weiter ausgebaut werden.

Ich denke an den Mulde-Radweg.

Eine schöne Sache!

CAROLINE MÜLLER-KARL

BERATENDE BÜRGERIN IM KULTUR-, SOZIAL-, SPORT- UND BILDUNGSAUSSCHUSS


*1977, Dipl. Des. für Maskenbild

Demokratie muss erlebbar sein.
Dabei schöpfe ich aus den Erfahrungen als Obfrau der GDBA am Theater Plauen – Zwickau.

JÜRGEN WEIßMANN

BERATENDER BÜRGER IM BAU- UND VERKEHRSAUSSCHUSS


*1965, Straßentiefbaumeister, Baufachwirt

Ich kandidiere, weil mir die Entwicklung meiner Heimatstadt als weltoffenes und zukunftssicheres Zuhause wichtig ist.

LUTZ REINHOLD

STADTRAT 2014 – 2019


*1962, Angestellter

Wahre Bürgerbeteiligung bei Großprojekten, Stärkung des Ehrenamtes, keine JVA im RAW.

CHRISTIANE DRECHSEL


STADTRÄTIN 2014 – 2019


*1963, Keramikerin

Mit Kreativität & Engagement –
Bewährtes bewahren und Neues wagen.

RAINER KOLBECK 


STELLV. VEREINSVORSITZENDER


*1958, Dozent

Ja, ich bin bereit zu handeln und  Verantwortung im Stadtrat zu übernehmen!
Für Zwickau – jetzt!

ANDRÉ MENDE

SCHATZMEISTER


*1985, …

DR. HARTMUT VORWIEGER

SCHRIFTFÜHRER


*1957, Dipl. Chemiker

Die Mitsprache von Senioren auf sie betreffende politische Entscheidungen soll  verstärkt werden.

MARTIN GANZON 

BEISITZER


*1980, Krankenpfleger, Betriebsrat

Zwickau soll zukünftig eine attraktive und lebenswerte Stadt für Jung und Alt sein.

JOHANNA KÖLLING

FRAKTIONSMITARBEITERIN


*1985, Dipl. Designerin, Fraktionsangestellte

In meiner Heimatstadt Zwickau wohnen und arbeiten zu können ist für mich ein Glückstreffer. Dies soll auch anderen Familien möglich sein. Dafür kämpfe ich!

DR. MARTIN HÄHNEL


*1985, Dr. Chemiker

Zwickau steht vor einer zukunftsträchtigen
Entwicklung. Ich möchte aktiv daran mitarbeiten.

SABINE MUNTHEL


*1952, Steuerberaterin

Meine Heimatstadt liegt mir am Herzen. Daher möchte ich zu guter und konstruktiver Gestaltung beitragen.

GISELA WINKLER


*1938, Bankkauffrau i.R.

Ganz oder gar nicht!
Halbherzigkeit mag ich nicht!

MATHIAS NEUBER


*1970, Dipl. Ing. Maschinenbau

Ich kandidiere, damit kein Gewerbegebiet zw. Steinpleis u. Brand zusätzl. Lärm u. Verkehr nach Marienthal bringt.

Kontakt