Photovoltaikanlage auf dem Dach des Ersatzneubaus

Der Ersatzneubau für das Feuerwehrgerätehaus in Marienthal wird nach den Vorschriften der geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV) gebaut. Jürgen Weißmann, Sachkundiger Einwohner der Bürger für Zwickau im Bau- und Verkehrsausschuss, erfuhr zudem, dass die Aussicht besteht, einen Teil des Daches für eine Photovoltaikanlage zu nutzen. Auch wenn das Gebiet nicht zu dem Bereich des Forschungsprojekts “Zwickauer Energiewende Demonstrieren” gehört, freuen wir uns über das Umweltbewusstsein der Zwickauer Verwaltung.