Was ist noch offen im Bürgerhaushalt 2019?